Willkommen in der BBQ Lounge

Willst Du mit uns "Grillen & Chillen" ? Dann registriere Dich noch heute !

  1. Liebe Gäste - Die genialen Galeriebilder in unseren Beiträgen oder Anhänge in voller Größe könnt Ihr sofort nach Eurer kostenlosen Registrierung sehen ! Die geht schnell und tut gar nicht weh... Top! Jetzt Registrieren ! Top!

Chinakohl ???

Dieses Thema im Forum "Test Lounge" wurde erstellt von Destroyer, 19 November 2017.

  1. Moin Jungs und Mädel,

    ich schau gerade "mal wieder" grill den Profi und mein Lieblingskoch hat gerade den Chinakohl verwendet.
    Ich hab' damit ja kein Problem ;), kenn den Kohl auch vom sehen, weiß aber nicht, was ich mit dem anfangen bzw. wie ich den verwenden soll.

    Da hier doch viele Thai-Fans anwesend sind, hab' ich zumindest die Hoffnung, daß deren Partner(in) mir Ratschläge oder Rezepte nennen kann, in dem man den Kohl top verwenden kann.

    Lasst euch doch bitte mal aus und reicht mal ein paar Erfahrungen rüber.
     
  2. Ähhhhm, eigentlich wollte ich heute mal früher ins Bett. Deswegen ist in der Kürze der Zeit die Frage nicht suffizient zu beantworten.

    Ich kann dir aber schon mal sagen, dass ich schon weit vor meiner Frau Chinakohl gerne als Salat gegessen habe, ganz schlicht mit Essig und Öldressing (sehr lecker dazu ein wenig Kümmel).
    Im asiatischen Raum hingegen, wird er meist als Gemüse verwendet, also warm. Ebenso dient er um diverse Dinge einzurollen, so ähnlich wie Kohlrouladen. Mit dem Stuff kannst du eingentlich alles machen. Was möchtest du denn speziell wissen? Ich war grad mit dem Hund draußen als der Lohse es gewagt hat, den Chinakohl anzutatschen :bigg
     
    Destroyer und Vaddi gefällt das.

  3. :sabr So mag ich ihn auch.
     
  4. Wie?
    Du gehst bei solch nettem Programm einfach spazieren? :cry1

    Ich bin neugierig, ob man den Chinakohl in etwa auch so zubereiten kann, wie Wirsingkohl und/oder auch andere Kohlsorten?
    Als Salat war er bei mir gedanklich nur als zweite Wahl angedacht, aber für Hauptspeisen interessant, zu was der Kohl alles herhalten kann.
     
  5. Ich kenn den natürlich auch als Salat wie oben beschrieben. Der hält sich auch im Kühlschrank länger als andere Salate ... also roh mein ich natürlich. Ich habe den auch schon in Hackfleischpfannen und in Wokgerichte "geworfen" ... sehr leckeres Zeug.
     
    Destroyer gefällt das.

  6. :scar1:scar1:scar1

    Na ob das Grünzeug so ne "Hackfleischpfanne" noch rausholt ....:ohnbide:
     
    #6 daBertl, 20 November 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 November 2017
    Destroyer und Bebbi gefällt das.

  7. Puh was ein Glück habe ich Mod-Rechte :trälah::muha56::love:hap059::p:confused::torte::hmme::ellabä::lmaa:;):(:balla
     
    Destroyer gefällt das.
  8. Unverwüstlicher Stoff!

    Der wächst sogar im Kühlschrank weiter :bigg

    Schosch@Grillforum - BBQ -und Grillforum BBQ Lounge  1

    Hab schon Chinakohlsalat (in Streifen geschnitten wie Endivien) mit Essig/Öl/Saurer Sahne/S+P angemacht und Maiskörnern gegessen.

    Auch sehr gut :daum
     
    Vaddi, Destroyer und Bebbi gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  • Wer sind denn die ?

    Wir sind eine Gemeinschaft von BBQ-Wütigen, die es sich gerne auch zuhause gut gehen lassen. Lockere Atmosphäre, Toleranz und Lebensfreude sind unser Motto. Registriert Euch, kommt rein und seid Teil einer tollen Community !
  • Kauft uns bitte KEIN Bier ! Wir saufen schon genug....

    Wenn Euch die BBQ Lounge gefällt und Ihr einen Beitrag leisten wollt, dann spendet doch einfach was für's Forum. Wir garantieren, dass wir uns daran nicht persönlich bereichern, sondern alle Spenden für die lfd. Forenkosten verwenden. Evtl. Überschüsse werden für die Allgemeinheit investiert, z.B. für Forenevents oder Wettbewerbe.

    Spenden!
XenForo spam blocked by CleanTalk.